Eine Begegnung

Wir (Lara & Robert) haben uns 2012 kennen gelernt, während unserer PDL Train-the-Trainer Ausbildung in Mainz mit den Gründern der PDL-Methode Bernard und Marie Dufeu.

Ich (Lara) war noch frisch in der PDL Welt, ich (Robert) hatte schon ein paar Jahre Erfahrungen gesammelt.

Warum haben wir uns gut verstanden und sind schnell Freunde geworden? Es war einfach so, ein natürlicher Weg. Unsere Art und Weise zu sein, zu interagieren, zu denken, zu sprechen, zu unterrichten hat uns nah gebracht.

Wir haben 2017 angefangen, Workshops für Sprachlehrer zusammen zu leiten und dann war es klar, dass wir uns wohl fühlen, gerne zusammenarbeiten und uns gut ergänzen. Auf diesem starken Boden sind die Ideen gewachsen, eine PDL-Grundausbildung anzubieten und eine GbR zu gründen.

So ist Resonanz im Jahr 2019 entstanden!

Lara Vincent

  • Ausgebildete Lehrerin für Französisch als Fremdsprache (Grenoble, Frankreich)
  • Offiziell anerkannte PDL-Trainerin, ausgebildete PDL-Train-the-Trainer
  • In der Lehrer*innen-Weiterbildung in Deutschland tätig
  • Grundausbildung im Psychodrama
  • Leiterin der Sprachschule Lara Vie PDL
  • Mitglied des Internationalen PDL-Verbandes und des DFP

Robert Zammit

  • Ausgebildeter Trainer Englisch als Fremdsprache für Erwachsene (Cambridge English Language Teaching Adults – CELTA)
  • Ausgebildeter PDL-Trainer und PDL-Train-the-Trainer
  • In der Lehrer*innen-Weiterbildung in Deutschland tätig
  • Anerkannter Psychodrama-Leiter (Deutscher Fachverband für Psychodrama – DFP)
  • English in flow
  • Mitglied des Internationalen PDL-Verbandes und des DFP

Resonanz

Unser Institut heißt Resonanz, weil das Resonanz-Prinzip die Basis der PDL-Methode ist. 

Unser Ziel ist PDL Kurse anzubieten, besonders intensive Sprachkurse, die als Bildungsurlaub anerkannt sind. Wir glauben, dass die intensivform des Unterrichts am effektivsten ist. Mit dem Bildungsurlaub wollen wir die Tür für alle Arbeitsnehmer öffnen.

Wir bieten Französisch (Lara) und Englisch (Robert) an. Weil es viele andere Sprachen gibt engagieren wir qualifizierte Kollegen, die unser Angebot bereichern.

Unser Team

Unser Team besteht exklusiv aus ausgebildeten PDL-TrainerInnen, die schon anerkannt oder auf dem Weg zur Anerkennung sind. Alle haben mehrere Jahre Erfahrungen und entsprechen unserem hohen Standard. Denn PDL-Trainer zu sein verlangt viel Flexibilität, Kreativität und Einfühlungsvermögen!

Ulrike Amoore, PDL-Trainerin für Deutsch

  • Ausgebildete Sprachlehrerin für Deutsch als Fremdsprache in der Erwachsenenbildung.
  • Als Dozentin für Deutsch als Fremdsprache an verschiedenen Berliner Volkshochschulen tätig.
  • PDL Trainerin
  • Sprachatelier-Deutsch (www.sprachatelier-deutsch.net)
  • Mitglied des internationalen PDL-Verbandes

“Eine Sprache lernen bedeutet in eine Kultur einzutauchen.”

Ulrike Amoore
Francesca di Stefano

Francesca Di Stefano, PDL-Trainerin für Italienisch

  • Seit 1986 ausgebildete und anerkannte PDL-Trainerin, Ausbildung bei Bernard und Marie Dufeu in Mainz.
  • 1995-96 + 2006-07 Train the Trainer Ausbildung in der PDL-Methode bei Bernard und Marie Dufeu in Mainz.
  • 1995-97 Ausbildung als Psychodrama-Assistentin beim Moreno Institut, Stuttgart.

” Es ist für mich jedes Mal eine Freude zu erleben, wie die Menschen die Sprache erobern, auf natürliche, entspannte und verblüffend effektive Weise.”

Nadja Maffei, PDL-Trainerin für Italienisch und Englisch

  • Seit 2008 ausgebildete PDL-Trainerin
  • 2012 PDL Train-the Trainer Ausbildung
  • Mitglied des internationalen PDL-Verbandes

“Das Erwerben einer neuen Sprache ist eine Lebenserfahrung.

Nadja Maffei, PDL-Trainerin
Shuzhen Dziadek

Shuzhen Dziadek, PDL-Trainerin für Chinesisch und Englisch

  • Ausgebildete Sprachtrainerin für Englisch als Fremdsprache
  • Ausgebildete Sprachtrainerin für Chinesisch (Mandarin) als Fremdsprache
  • Erfolgreich abgeschlossenes pädagogisches Masterstudium in USA
  • Diplo. Montessori Pädagogin
  • Ausgebildete PDL Trainerin
  • Mitglied des internationalen PDL-Verbandes

“Learning a new language is like opening a new window, through which I can encounter the world anew.”

Menü schließen